• KOSTENLOSE LIEFERUNG IN DER SCHWEIZ AB CHF 100

• 10 TAGE RÜCKGABERECHT

• TOP KUNDENSERVICE

Welbeck Publishing Group

20502

Buch LITTLE BOOK OF - Gucci

Hermès
Yves Saint Laurent
Dior
Chanel
Valentino
Chanel by Lagerfeld
Louis Vuitton
Christian Louboutin
Prada
Gucci
Balenciaga
Schiaparelli

»Ich denke, wir müssen träumen.« – Alessandro Michele, Kreativdirektor bei Gucci

Gucci ist eine der ältesten italienischen Modemarken und wurde 1921 von Guccio Gucci in Florenz als Werkstatt für Gepäck und Lederwaren gegründet. Edle Handtaschen sind noch heute das Markenzeichen des Unternehmens und Inbegriff für italienischen Luxus. Erst nach dem Tod des Gründers wurde das Label weltweit bekannt und das berühmte Logo etabliert. Nach dramatischen Familienstreitigkeiten gab es mehrere Besitzer- und Designerwechsel, heute ist Alessandro Michele für die Designs verantwortlich. »Little Book of Gucci« erzählt die bewegende Geschichte des Modehauses sowie seiner Schöpfer und zeigt die visionären Looks und Designs des Kultlabels.

Englischer Originaltext:

One of the oldest Italian fashion brands in existence today, Gucci was founded in Florence in 1921. Guccio Gucci established his company with the goal of creating opulent luggage for Italy's wealthy and fashionable upper-classes. With the signature Gucci print of dark brown diamonds on a tan background, interlocking G logo and red and green stripe, the brand has gone on to become the last word in Italian luxury.
Gucci's signature items - the belt, the bag, the loafer - transcend fleeting fashion trends, and have remained central to the house's identity into the twenty-first century. Under the stewardship of Tom Ford, Gucci epitomized the louche and mischievous 1990s aesthetic. Today, under Alessandro Michele, the brand's combination of romance and toughness is in hot demand. The Little Book of Gucci tells the story of this historic yet flourishing house, and the visionary looks that have cemented its place in fashion history.

Details:
Fester Einband
160 Seiten
Sprache: Englisch
Autor: Karen Homer
Erscheinungsjahr: 2020
Grösse: 13.2 x 18.8 x 1.7 cm
ISBN: 978-1-78739-458-2

Suchen